Über mich

Portraitaufnahme Frau

Hallo!
Schön, dass du da bist!
Du fragst dich, wer ich bin und was ich mache?
Ich unterrichte evangelische Religion und bin in meiner Freizeit kreativ tätig. Vor allem das Schreiben und das Malen haben es mir angetan. Auf dieser Website veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen Geschichten und Texte. Stöbere gerne ein bisschen herum. Ich freue mich über Rückmeldungen per Kommentar unter dem Blogartikel, oder gerne auch per Mail an hallo@daniela.streissnig.com


Hier findest du mich auf Instagram:


Fun Facts über mich:

  • Für ewig jung – ich habe nur alle vier Jahre Geburtstag.
  • Ich hätte Michaela Ottilie heißen sollen, geworden ist es Daniela.
  • Schokolade ist mein Grundnahrungsmittel.
  • Mit Webinaren übertreibe ich es manchmal. Von Achtsamkeitsübungen, Schreibwerkstatt bis Porträtmalerei ist alles dabei.
  • Seit Herbst 2023 schreibe ich regelmäßig. Nicht jeder Text findet den Weg auf diesen Blog. Schreiben bedeutet für mich unter anderem Klarheit zu finden.
lustiges Frauenporträt

Schreiben in der Schwerelosigkeit

Schreiben, das ist für mich eine Zeit zum Entspannen. Und trotzdem entsteht so viel Neues dabei. Auf der einen Seite stoppt mein Gedankenkarussell (Habe ich alles erledigt? Hat Frau A. meinen Kommentar eh nicht falsch verstanden? Eigentlich sollte ich aufräumen.), auf der anderen Seite sprudeln neue Ideen aus meinem Kopf.

Als ich mit dem Schreiben begann, hatte ich die Befürchtung, dass mir keine Themen einfallen würden. Aber die Buchstaben machen sich auf dem Papier selbstständig und entführen mich in andere Welten.

Ich nehme um mich herum nichts mehr wahr. Bin ganz beim Schreiben. Es fühlt sich an, als wäre die Welt in Watte gepackt. Gans still und leise. Schwerelosigkeit macht sich breit. Das Schwere fliegt fort, Leichtigkeit bleibt da.


Werdegang (in Mini-Kurzform)

An der KPH Wien/ Krems habe ich das Studium „Lehramt Evangelische Religion“ absolviert.

Bis Mitte 2013 war ich in einer internationalen Logistikfirma tätig und durfte viele Erfahrungen in den Bereichen Verwaltung, Lagerführung, Zollabwicklung und Teamführung sammeln.

Seit 2014 bin ich als evangelische Religionslehrerin an derzeit 12 Schulen tätig.

Berufsbegleitend absolviere ich gerade die Ausbildung zur Malbegleiterin.